Kriegsprofiteur MTU bei München markiert

Gefunden auf Indymedia Anlässlich des G7-Gipfels wurde der Rüstungskonzern MTU markiert. Vor der Konzernzentrale bei München wurde, hat der Kriegsprofiteur MTU ein Flugzeugtriebwerk in einem Glaskasten ausgestellt. Dieses haben wir mit dem Schriftzug „Kriegsprofiteure angreifen“ versehen. Auf ihrer Website bezeichnet sich MTU als „Technologieführer für innovative Antriebe.“ Der Glaskasten soll Weiterlesen…

Von admin, vor

Solidaritäts Event für Chile – Kurzfilm über den Volksaufstands vom Oktober 2019 in Chile und Gespräch mit Filmemacherin

Dienstag, 28. Juni, 18 Uhr, Linkes Zentrum Lilo Herrmann Mit diesem Event knüpfen wir an den Aufstand des Chilenischen Volkes vom Oktober 2019 an und laden zu der Vorführung der beiden Dokumentarfilme ein: Las Balas de Octubre Ein Kurzfilm über die Folgen der staatlichen Repression für zwei Überlebende des Volksaufstands Weiterlesen…

Veranstaltung: Gegen G7 – Ausbeutung, Gewalt & Zerstörung. Perspektiven von Aktivist*innen aus dem Globalen Süden

Dienstag, 21.06.22, 19:00 Uhr , Linken Zentrum Lilo Herrmann _Vor dem idyllischen Bergpanorama im bayrischen Elmau findet vom 26.-28. Juni der G7-Gipfel statt. Abgeschottet von der Öffentlichkeit und Protesten treffen sich hier Vertreter*innen von sieben der wirtschaftsstärksten und einflussreichsten Industrienationen. Diese exklusive Runde trifft ihre Entscheidungen weder mit demokratischer Legitimation, Weiterlesen…

Von admin, vor

Bannerdrop gegen Kriegstreiber Scholz bei Kirchentag

Gefunden auf Indymedia: Beim Katholikentag in Stuttgart haben wir am 27. Mai, wenige Minuten vor dem Auftritt von Olaf Scholz, ein Banner vom Dach der Liederhalle gehängt. Damit wollten wir deutlich machen, dass Scholz nicht für Frieden, sondern für mehr Kriege und ein Aufrüstungsprogramm steht, dass seines gleichen sucht. Scholz Weiterlesen…

Von admin, vor

Prozessbegleitung und Kundgebung: Solidarität mit den Hungerstreikenden in der JVA Stammheim!

Der Knast in Stuttgart Stammheim steht für den Verfolgungseifer des deutschen Staates gegen politische Aktivist:innen. Ein Merkmal dafür ist die politische Verfolgung und Verurteilung kurdischer Aktivist:innen mit dem Paragraphen 129b. Momentan laufen im OLG Stammheim zwei Verfahren. Betroffen davon ist Merdan K. und Mazlum D. Merdan wird vorgeworfen, als Jugendkader Weiterlesen…

Solidarität mit der Iuventa Crew!

Beteiligt euch an der Kundgebung der Seebruecke Stuttgart wegen dem Verfahren gegen die iuventa crew! Die Crew der Iuventa, einer Organisation die Geflüchtete vom Mittelmeer rettet, steht am 21. Mai in Italien vor Gericht. Dieser Angriff auf eine Organisation die mehr als 14.000 Menschen das Leben gerettet hat kommt nicht Weiterlesen…