Krieg dem Krieg – NATO zerschlagen – Solidarität aufbauen!

Aufruf zum Internationalistischen & Antikapitalistischen Block am 15.02.2020 auf der Demo gegen die Sicherheitskonferenz Die Welt 2020: Der Angriffskrieg Erdogans gegen die KurdInnen in Nordsyrien bedroht die Existenzgrundlage hunderttausender Menschen. Alle drei Sekunden stirbt ein Mensch an Hunger, während zwei Drittel aller produzierten Lebensmittel in die Mülltonne wandern. Der menschengemachte Weiterlesen…

Von admin, vor

Veranstaltung:Zeit zum Vernetzen, Informieren, Diskutieren!

Das Thema Flucht lässt sich aus verschiedenen Perspektiven betrachten. Wir wollen bei einer Veranstaltung im Vorfeld zu der Demonstration „Zeit zu handeln – Für eine Welt in der niemand fliehen muss“ über die unterschiedlichen Aspekte ins Gespräch kommen. Ende Gelände Stuttgart thematisiert Umweltzerstörung als Fluchtursache, die Seebrücke Stuttgart informiert über Weiterlesen…

Von admin, vor

Bericht:„Kein Gedenken dem Krieg, Gegen die Feier der Bundeswehr, Stoppt den Krieg in Rojava“

Unter dem Motto „Kein Gedenken dem Krieg, Gegen die Feier der Bundeswehr, Stoppt den Krieg in Rojava“ versammelten sich zahlreiche InternationalistInnen und Antimilitaristinnen zum lautstarken Protest. Der heutige 17. November ist der offizielle Volkstrauertag. Dies nimmt die Bundeswehr zum Anlass im Stuttgarter Neuen Schloss prunkvoll bei Schnittchen und Sekt den Weiterlesen…

Von admin, vor

Bericht:Demonstration in Solidarität mit Rojava

Heute haben wir in Stuttgart mit einer Demonstration unsere Solidarität mit Rojava zum Ausdruck gebraucht. Die türkische Armee setzt mit ihren dschihadistischen Söldnern ihren Angriffskrieg auf Rojava fort. Mit schwerem Geschützt und aus der Luft wird angegriffen, auch Krankenwägen sind oft Angriffsziel. Die fortschrittlichen Kräfte verteidigen Rojava unter schweren Bedingungen. Weiterlesen…

Von admin, vor

Kein Gedenken dem Krieg – #RiseUp4Rojava

AKK – die deutsche Verteidigungsministerin – brachte letzte Woche eine „internationale Sicherheitszone“ in Nordsyrien ins Spiel – mit möglichem Einsatz der Bundeswehr. Einige Medien und ihre berufspolitische Konkurrenz tun den Vorschlag als Hirngespinst oder Profilierungseifer ab. Bedenkt man aber den Zuspruch und die Zuarbeit aus Reihen von CDU-Funktionären und hohen Weiterlesen…

Von admin, vor

Demonstration in Solidarität mit Rojava

Während die Türkei gemeinsam mit dschihadistischen Söldnern ihren Krieg auf Rojava mit Luft- und Bodenangriffen weiterführt und der IS Anschläge auf die Bevölkerung ausübt, leisten die SDF, YPG und YPJ weiterhin Widerstand um Rojava zu verteidigen. Und auch wir gehen nach wie vor auf die Straße um unsere Solidarität auszudrücken. Weiterlesen…

Von admin, vor

Gedenkkundgebung für Gefallene in Rojava

Am Mittwoch, den 20. November, wollen wir gemeinsam mit der kurdischen Jugend eine Gedenkkundgebung veranstalten, um unseren gefallenen GenossInnen in Rojava zu gedenken, uns ihrer zu Erinnern, um sie in unseren Herzen zu tragen, wenn wir ihren Kampf fortsetzen. Dutzende KämpferInnen sind bei der Verteidigung Rojavas schon gefallen, unter ihnen Weiterlesen…

Von admin, vor

Bericht:#RiseUp4Rojava – SPD – Zentrale besucht

Heute waren wir als Teil von „Riseup4Rojava Stuttgart“ bei der SPD Zentrale in Stuttgart. Mit unserem Besuch wollten wir auf den Angriffskrieg der Türkei auf Rojava aufmerksam machen aber auch die Mitschuld der SPD an diesem Krieg aufzeigen. Nachdem wir uns Zugang verschafft hatten, ließen wir ein Transpi aus der Weiterlesen…

Von admin, vor

Samstag: Hinein in den internationalistischen Jugendblock

Der Angriffskriegs der Türkei auf Rojava wird weitergeführt. Täglich werden die SDF, YPG und YPJ sowohl vom Boden als auch aus der Luft angegriffen. Mit dabei deutsche Logistik und Panzer, die die Türkei und deren dschihadistischen Söldner in ihrem Krieg unterstützen. Unsere Antwort auf diesen Angriffskrieg ist unsere Solidarität mit Weiterlesen…

Von admin, vor
Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook