Demonstration: Stoppt den Einsatz chemischer Waffen in Kurdistan!

Seit dem April 2021 geht der türkische Staat in den befreiten Bergen Kurdistans mit bestialischen Mitteln gegen die kurdische Befreiungsbewegung vor. Giftgaseinsätze, die das gesamte Nervensystem lähmen, zu Gedächtnisverlust und zu einem Erstickungstod führen sind eine alltägliche Kriegswaffe der Türkei geworden. Ein veröffentlichtes Video am 18.Oktober zeigt zwei Kämpfer:innen die Weiterlesen…

Veranstaltung: Repression, Missbrauch und(sexualisierte) Folter in spanischen Gefängnissen – Film und Diskussion mit einem ehemaligen politischen Gefangenen aus dem Baskenland

Die Rundreise 2022 macht auch in Stuttgart halt. Über 10 000 politische Gefangene hatte die baskische Unabhängigkeitslinke seit 1960 zu beklagen. Unter ihnen auch zahlreiche Frauen. Die Dokumentation „Bi Arnas“(baskisch mit deutschem Untertitel) erzählt die Geschichte von María Nieves Díaz und ihrer gefolterten Tochter Iratxe Sorzabal. Die Zahl der Bask:innen, Weiterlesen…

Solidarität mit den Protesten im Iran

Nach dem Tod der 22 jährigen Kurdin Zhina (Mahsa) Amini in Polizeigewahrsam vor wenigen Tagen sind in dem kurdischen Gebiet Irans Proteste entfacht. Sie richten sich gegen das unterdrückerische System und den immer schlechter werdenden Lebensbedingungen. Die Bevölkerung hat mit der Initiierung von Protesten und dem Widerstand auf die einzig Weiterlesen…

Von admin, vor

Text: Die Revolution nicht aus den Augen verlieren!

Ein lesenswerter Text von Perspektive Kommunismus zum Ukraine-Krieg: Im Rahmen der Aktivitäten zum Antikriegstag und der Rheinmetall-Entwaffnen Aktionstage haben wir einen Beitrag zur Auseinandersetzung mit verschiedenen “linken Fallstricken” im Umgang mit dem Ukraine-Krieg verfasst. In den ersten Wochen des Ukraine Krieges hat die Linke in Deutschland wie erschlagen gewirkt. Es Weiterlesen…

Von admin, vor

Das war das Rheinmetall entwaffnen Camp 2022…

Es folgt eine Sammlungen von Artikeln und Beiträgen rum um das Rheinmetall entwaffnen Camp 2022 Rheinmetall Entwaffnen – Eine Nachbereitung von: Perspektive Kommunismus Die Rheinmetall Entwaffnen Aktionstage sind vorbei und wir blicken zurück auf eine Woche voller Aktionen, Vernetzung und Diskussion. Hunderte haben in den frühen Morgenstunden am Freitag die Weiterlesen…

Antimilitaristische Aktionen – Rheinmetall entwaffnen

Gefunden auf Indymedia: Stuttgart: Bundeswehr einen Besuch abgestattet Gestern Nacht haben wir dem Bundeswehr „Karriere“-Center in der Heilbronner Straße 188 in Stuttgart einen Besuch abgestattet und die Fassade Mit Lack und Farbe verziert. Die Rot, Gelb, Grüne Regierung investiert in der kapitalistischen Krise 100 Mrd. in die imperialistischen Großmachtfantasien unter Weiterlesen…

Von admin, vor

Frauenbefreiung anstatt imperialistische Kriege – Imperialistische Kriege nicht in unserem Namen!

In den letzten Jahren und nicht zuletzt mit dem Ukraine Krieg werden Militarisierung und Aufrüstung in Deutschland in windeseile vorangetrieben. Es wird immer massiver für die Bundeswehr geworben, seit Jahren forciert Deutschland eine ständige militärische Zusammenarbeit auf EU-Ebene und zuletzt wurde ein 100 Milliarden Euro schweres Aufrüstungspaket von der Politik Weiterlesen…

Von admin, vor

Aktionen in Solidarität mit Rojava!

Gefunden auf Indymedia: Stuttgart:10 Jahre Rojava – Sponti in der Innenstadt  Anlässlich des 10 Jährigen Jubiläums der Revolution in Rojava haben wir uns in der Stuttgarter Innenstadt die Straße genommen um die Errungenschaften der Revolution zu feiern und unsere Solidarität mit dem kurdischen Befreiungskampf deutlich zu machen. In den vergangenen Weiterlesen…