Anlässlich des 13. August schicken wir nachträgliche Grüße an die zapatistische und indigene Bewegung!

Anlässlich des 500. Jahrestags des Massakers in Tenochitalan, bei dem spanische Kolonialisten über 80.000 Aztek:innen ermordeten, nahmen sich die Zapatistas und viele weitere Menschen in Madrid die Straße, um zu zeigen: „Ihr habt uns nicht erobert! Seit 500 Jahren leisten wir Widerstand gegen euren Kolonialismus – und wir werden dies auch weiter tun!“

Mit dabei war die Delegation der Zapatistas, die auch bald nach Deutschland kommen wird und mit den linken und fortschrittlichen Kräften vor Ort in Austausch kommen möchte! Auch wir freuen uns auf die Delegation und gemeinsame Aktionen bei Heckler und Koch in Oberndorf!

Solidarität ist international! Also lasst uns auch praktisch Solidarität leben und am 08. Oktober Heckler und Koch in Oberndorf blockieren! Tickets gibt es im Linken Zentrum Lilo Herrmann


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.