Die Taliban zeigen seit Monaten ihr wahres Gesicht: Sie terrorisieren die Bevölkerung systematisch. Mit Brutalität gehen sie gegen das Volk der Hazara und die Widerstandskämpfer in Pandschir vor. Selbstmordattentäter sprengen sich in den Schulen und Moscheen der Schiiten. Sie machen nicht mal vor Kindern halt.
Frauen werden aus dem öffentlichen Leben verbannt – und wieder gezwungen, Burka zu tragen. Mädchen dürfen nicht zur Schule.
Afghanistan braucht mehr denn je unsere Solidarität und Unterstützung. Wir wollen mit unserer Aktion auch einen Ort der Begegnung für afghanische Menschen und ihre Freund:innen bei uns schaffen.

Kundgebung auf dem Stuttgarter Schlossplatz am Samstag,den 11 Juni um 14 Uhr

Solidarität mit den afghanischen Frauen!

Stoppt die Taliban!!

Stoppt das Morden in Afghanistan!!

Für Demokratie und Freiheit in Afghanistan!

 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.